Schauspielkurs

Schauspiel für Film

Ein Filmdreh ist eine enorme Herausforderung auch für gestandene Schauspieler. Gleißendens Licht und Hitze durch Scheinwerfer, dutzenden Menschen, die sich am Set bewegen und in den kurzen Momenten des Drehs muss der Schauspieler trotz aller Ablenkungen die richtigen Emotionen abrufen und darstellen können.

Um diesen Hindernisse im professionellen Leben gelassen entgegen zu treten, bietet sich ein Workshop mit speziellem Fokus auf die Arbeit vor der Kamera an.

Der vierwöchige Workshop der New York Film Academy bietet den Studierenden eine intensive Einführung in den Bereich Schauspiel mit Fokus auf Filmschauspiel.

Inhalt der Schauspielkurse

Die Studierenden absolvieren verschiedene Trainings zu den Themen Monolog, Stimme und Bewegung. In Verbindung damit entwickeln sie ihre Fähigkeiten in den Bereichen Improvisation und Vorsprechen und lernen, mit den technischen Anforderungen am Filmset umzugehen. Außerdem erhalten sie von renommierten Dozenten der New York Film Academy wertvolle Tipps zur Entwicklung der eigenen Karriere.

  1. Monologe
  2. Stimme & Bewegung
  3. Improvisation
  4. Vorsprechen (Vorbereitung, Strategien)
  5. Die Arbeit am Filmset & Branchenwissen (Wissen über Filmtechnik, Positionen, Abläufe etc.)
  6. Ausarbeitung von Spielszenen
  7. Kurzfilmdreh

Die NYFA behält sich geringfügige Anpassungen des Ablaufs und der Zusammensetzung der Kurse je nach Standort vor.

Für die Teilnahme ist keine vorherige Erfahrung notwendig. Der intensive Workshop bringt durch seinen individuellen Ansatz alle Studierenden schnell auf das gleiche Niveau.

Stanislawski-Methode

Die Stanislawski-Methode wurde von Konstantin Stanislawski, einem russischen Schauspieler und Regisseur  entwickelt.

Seine Kernthese bestand im inneren Erleben, bei der der Schauspieler auf Basis seiner eigenen Erfahrungen die Situation der Rolle im Moment des Drehs genau so durchlebt. Dadurch soll ein möglichst hoher Grad an Glaubwürdigkeit erreicht, da die Rolle und das Wesen des Schauspielers verbunden werden.

Diese Methode ist zudem der Kern von später entstandenen Schauspieltechniken wie dem Method-Acting.

Zertifikate (3 ECTS), Kosten und Fortsetzung des Studiums

Die Teilnehmer erhalten neben dem entstandenen Filmmaterial ein Zertifikat über 3 ECTS.

Viele der Absolventen des vierwöchigen Workshops entscheiden sich anschließend für einen weiterführenden Studiengang an den Standorten der New York Film Academy in Los Angeles oder South Beach, Florida.

Der Kurse kosten je 3930 USD inklusive aller Kursmaterialien. Die Anmeldung erfolgt über die Website der New York Film Academy.

Derzeit bietet die NYFA keine Kurse in Deutschland an. Mehr Informationen zu den Kursen in anderen Ländern findet ihr auf der Website der New York Film Academy.